Buergerstiftung Hellweg Region:
Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen -Die Bürgerstiftung Hellweg fördert diesen Weg-
Rechtsextremismus ist nachwievor ein großes Problem unserer Gesellschaft. Dies belegen auch die Wahlerfolge rechtsextremer Parteien in Deutschland. Zwar spielen die rechten Parteien landesweit nur eine marginale Rolle, in einzelnen Regionen hingegen konnten sich diese Parteien jedoch leider stark durchsetzen. Die Bestrebungen der Rechtsextremen immer mehr Menschen für sich zu gewinnen nimmt zu. Sie engagieren sich in den verschiedensten Bereichen – Bürgerinitiativen, Elternvertretungen, Jugendarbeiten, um auf diesem Wege insbesondere Jugendliche für ihre politischen Aktivitäten zu gewinnen. Jugendliche sind oftmals ein leichtes Opfer, da sie als politisch ungefestigt und leicht zu beeinflussen gelten. Und genau hier setzt die am 13.01.2014 eröffnete Ausstellung der Friedrich Ebert Stiftung mit Unterstützung der Bürgerstiftung Hellweg-Region in der Brunsteinkapelle in Soest an: Die Ausstellung Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen zeigt die Gefahren auf, die vom Rechtsextremismus für ein friedliches Zusammenleben für eine moderne und multikulturelle Gesellschaft ausgehen. Das Ziel dieser Ausstellung ist es, junge Menschen zu ermutigen, sich aktiv für Demokratie und gegen Diskriminierung und Gewalt zu engagieren – denn jeder kann etwas gegen Diskriminierung, Gewalt und Rassismus tun! Die Ausstellung soll auch anregen, über seine eigene Haltung nachzudenken und die des eigenen Umfeldes zu hinterfragen.
In den nächsten Tagen werden 22 Klassen und somit rund 550 Schüler/-innen durch vier engagierte Jugendliche durch die Ausstellung geführt.
Interessierte können die Ausstellung noch gerne bis zum 24.01.2014 montags bis freitags von 8:00 – 16.30 Uhr in der Brunsteinkapelle in Soest besichtigen.

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen            -Die Bürgerstiftung Hellweg fördert diesen Weg-

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen            -Die Bürgerstiftung Hellweg fördert diesen Weg-

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen            -Die Bürgerstiftung Hellweg fördert diesen Weg-

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen            -Die Bürgerstiftung Hellweg fördert diesen Weg-


Kontakt
Birthe Vornweg
Birthe Vornweg
Geschäftsführerin

Tel.: 02921 / 393-555
Fax: 02921 / 36 72 90
Email: geschaeftsfuehrung@ buergerstiftung-hellweg.de
Tina Schwartze
Tina Schwartze
Geschäftsführerin

Tel.: 02921 / 393-555
Fax: 02921 / 36 72 90
Email: geschaeftsfuehrung@ buergerstiftung-hellweg.de
Öffnungszeiten
Montag: 09:00 - 11:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 11:00 Uhr
Marktstraße 6, 59494 Soest
Links
Bankverbindung
Spendenkonto
DE86414601163225550000

Spendenkonto
Flüchtlingshilfe Hellweg-Region
DE32414601163225550002

Sepa Lastschriftmandat (Download)